Anzeige
 Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
 Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt Willkommen!
Gegründet 1999   [ Newsletter | RSS-Feeds | Soziale Netze ]
Perseus-Galaxienhaufen EUCLID
Neue Bilder und erste wissenschaftliche Ergebnisse

Gestern hat das Team des ESA-Weltraumteleskops Euclid fünf neue, spektakuläre Ansichten des Universums und zudem erste, auf Euclid-Daten basierende Studien vorgestellt. Dabei stand unter anderem der Perseus-Galaxienhaufen im Fokus und das schwache Licht innerhalb des Galaxienhaufens. Außerdem wurden im Haufen über 50000 frei fliegende Kugelsternhaufen entdeckt. [mehr]
OPS-SAT
Erfolgreiche Nanosatellitenmission beendet

EuclidViereinhalb Jahre lang fungierte der Nanosatellit OPS-SAT als fliegendes Labor im All, um missionskritische Software, Betriebskonzepte und neue Technologien zu erproben. Auf ihm gelangen zahlreiche Premieren - darunter auch Kurioses, wie der erste Aktienhandel im Weltraum oder das erste Schachspiel im Orbit. In der vergangenen Nacht ist der Satellit in der Erdatmosphäre verglüht. [mehr]
SUNRISE III
Sonnenteleskop bereit für den nächsten Beobachtungsflug

Sunrise IIIDas ballongetragene Sonnenobservatorium Sunrise III ist startbereit: In den vergangenen Wochen wurden die Instrumente an Bord und alle Systeme gründlich geprüft, nun wartet man auf gutes Wetter und stabile Winde, die das Teleskop in rund 35 Kilometer Höhe nach Kanada tragen sollen. Von dem Flug erhofft sich das Team erneut einen spektakulären Blick auf die Sonne.  [mehr]
10 Jahre astronews.com astronews.com vor 10 Jahren
Eine Wasserstoffwolke im Halo unserer Galaxie ist offenbar von einem Mantel aus Dunkler Materie umgeben. (26. Mai 2014)
-
Rückblick 2021 Jahresrückblick 2023
Unser traditioneller Rückblick auf die Ereignisse aus Astronomie und Raumfahrt im gerade zu Ende gegangenen Jahr.
-
Frag astronews.com

Weitere Fragen an astronews.com.
Anzeige
Startrampe Startrampe
Nächster Raketenstart: 24. Januar 2019, Satish Dhawan Space Center, Indien, PSLV, Microsat-R & Kalamsat
-
Sternenhimmel Der Sternhimmel im Mai
Planeten sind im Mai nur am Morgenhimmel zu sehen. Am Abend lassen sich die Sterne des Frühlings beobachten.
-
Forschung Mehr aus dem Bereich Forschung | Ferne Welten ] 
DOPPELSTERNE
Stellare Schwarze Löcher können auch ohne Supernova entstehen

VFTS 243Die Kombination von Beobachtungen des neu entdeckten Doppelsternsystems VFTS 243 mit hochentwickelten Modellen über den Kollaps von Sternen lieferte nun wichtige Erkenntnisse über die Entstehung stellarer Schwarzer Löcher: Manche können offenbar auch ganz ohne eine helle Supernova-Explosion entstehen. [mehr]  
NUKLEOSYNTHESE
Neuer Prozess könnte Entstehung seltener Elemente erklären

N 49Forschende haben einen neuen Prozess für die Nukleosynthese vorgeschlagen, den sogenannten νr-Prozess. Er könnte die Lösung für ein seit langem bestehendes Problem im Zusammenhang mit der Produktion einer Gruppe seltener Isotope darstellen: Sogenannte p-Kerne kommen im Sonnensystem vor, ihr Ursprung ist aber kaum verstanden. [mehr]
Teleskope Mehr aus dem Bereich Teleskope | Bild des Tages ] 
JAMES WEBB
Die entfernteste Verschmelzung zweier supermassereicher Schwarzer Löcher

ZS7Mit James Webb hat ein Forschungsteam Hinweise auf die Verschmelzung zweier Galaxien und ihrer supermassereichen Schwarzen Löcher nur 740 Millionen Jahre nach dem Urknall gefunden. So etwas war in dieser Entfernung und so früh in der Geschichte des Universums bislang noch nicht beobachtet worden.  [mehr]
XMM-NEWTON
Das Geheimnis des kleeblattförmigen Radiokreises

KleeblattAls "Odd Radio Circles", also ungewöhnliche Radiokreise, bezeichnete Strukturen haben unlängst das Interesse der Astronomie geweckt. Einen der insgesamt acht bislang bekannten Kreise hat ein Team nun mithilfe des Weltraum-Röntgenteleskops XMM-Newton genauer untersucht. Offenbar blicken wir beim Kleeblatt-ORC auf den kosmischen Tanz zweier Galaxiengruppen. [mehr]
Curiosity  MSL Missionslog
Verfolgen Sie den Verlauf der Mission des Marsrovers Curiosity in unserem regelmäßig aktualisierten Missionslog.
-
astronews.com Forum Forum
Was bringt eine bemannte Marsmission, sollen wir wieder zum Mond? Diskutieren Sie mit anderen Lesern im Forum!
-
Raumfahrt Mehr aus dem Bereich Raumfahrt | ISS | Missionen ] 
SALSAT
Frequenznutzung von Satelliten im Visier

SALSATIn Berlin wurde jetzt die erste Open-Access-Weltkarte der Funkfrequenzen aus dem Erdorbit vorgestellt. Sie basiert auf den Daten der Kleinsatellitenmission SALSAT, die seit 2020 um die Erde kreist. Die Initiative bietet eine umfassende Analyse der Frequenznutzung im All und soll Lösungen für zunehmende Störungen in der Satellitenkommunikation bereitstellen. [mehr]
VIBES
Bremer Studierendensatellit soll von Schottland aus starten

SatellitVon einem neuen Raketenstartplatz in Schottland aus soll Ende des Jahres ein von Bremer Studierenden entwickelter und gebauter Satellit ins All starten. In der Hansestadt laufen dafür gerade die Vorbereitungen. In dieser Woche sind die Studierenden aber nach Belgien gereist, wo ihr Satellit VIBES Pioneer eine spezielle Testkampagne bei der ESA absolviert.  [mehr]
Sonnensystem Mehr aus dem Bereich Sonnensystem | Mysteriöser Merkur | Mission Mars ] 
ENCELADUS
Bedingungen auf dem Saturnmond im Labor nachgestellt

EnceladusVor einigen Jahren wurden in Eispartikeln des Saturnmonds Enceladus sehr große organische Moleküle entdeckt. Noch ist unklar, ob sie auf die Existenz von Leben hindeuten oder auf andere Weise entstanden sind. Laborexperimente zeigten nun, dass lebensfreundliche Bedingungen in extraterrestrischen Ozeanen nachweisbare Spuren in Eiskörnern hinterlassen. [mehr]
METEORIT ELMSHORN
Fragmente kommen ins Museum

ElmshornVor einem Jahr kam es in Elmshorn nördlich von Hamburg zum Fall mehrere Meteoritenfragmente, die auch ein Dach beschädigten. Das zweitgrößte Fragment dieses "Elmshorn" getauften Meteoritenfalls wird künftig in Kiel zu sehen sein - am Geologischen und Mineralogischen Museum der Universität, das größte in Hamburg. Zum Jahrestag gab es zudem einen Vortrag in Kiel über den Meteoritenfall. [mehr]
Amateurastronomie Mehr aus dem Bereich Amateurastronomie | Sternenhimmel ] 
DER STERNHIMMEL IM MAI 2024
Die Sterne des Frühlingshimmels und Planeten am Morgen

Saturn - MondIm Mai bestimmen die typischen Sterne des Frühlings die kürzer werdenden Nächte: Besonders auffällig am Abendhimmel steht derzeit das Frühlingsdreieck aus den Sternen Arktur, Spica und Regulus. Und auch Planeten stehlen dem stellaren Trio derzeit nicht die Schau: Die lassen sich nämlich erst in der zweiten Nachthälfte am Himmel sehen - wenn überhaupt. [mehr]
LICHTVERSCHMUTZUNG
Die Folgen von Kunstlicht für Algen im Meer

AlgenDie Lichtverschmutzung gilt längst schon nicht mehr als alleiniges Problem von Sternfreunden: Künstliches Licht kann auch das Verhalten der unterschiedlichsten Lebewesen beeinflussen. Im Rahmen des Studierendenprojekts GAME wird nun der Einfluss von Kunstlicht auf Algen untersucht. Die Beeinflussung anderer Meerestiere wurde bereits belegt.  [mehr]
Bilder des Tages
NGC 6744 Dextre
-
Anzeige
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Nachrichten
 
Nachrichten
Forschung |  Raumfahrt |  Sonnensystem |  Teleskope |  Amateurastronomie 
 
Übersicht |  Alle Schlagzeilen des Monats |  Missionen |  Archiv 
 
Weitere Angebote
Frag astronews.com |  Bild des Tages |  astronews.com Forum |  Newsletter 
 
Kalender
Sternenhimmel |  Raketenstarts | 
Fernsehsendungen |  Veranstaltungen 
 
Nachschlagen
AstroGlossar |  AstroLinks 
 
Folgen Sie astronews.com
Mastodon facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
Astronomie- und Raumfahrt-Links

[Weitere Links in AstroLinks]
Anzeige
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2023. Alle Rechte vorbehalten.  W3C
Diese Website wird auf einem Server in der EU gehostet.
Mastodon