Die europäische Weltraumagentur ESA veröffentlichte in der vergangenen Woche eine neue Ansicht der Galaxie ESO 381-12. Das eigentümliche Aussehen des Systems und ein Schwarm von Sternhaufen deuten darauf hin, dass die Galaxie in der jüngeren Vergangenheit in eine gewaltige Kollision verwickelt gewesen sein könnte. (14. Juli 2015)

Weiterlesen...