Anzeige
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Dawn: Asteroidensonde gestartet

  1. #1

    Standard Dawn: Asteroidensonde gestartet

    Anzeige
    Die Raumsonde Dawn ist heute Nachtmittag erfolgreich gestartet. Ziel der über fünf Milliarden Kilometer langen Reise sind die Asteroiden Vesta und Ceres. Ausgestattet mit Kameras, an deren Bau maßgeblich das Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung in Katlenburg-Lindau beteiligt war, soll die Sonde das Licht der Asteroiden vom ultravioletten bis hin zu infraroten Spektralbereich einfangen. (26. September 2007)

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    31.01.2006
    Beiträge
    140

    Standard

    Wieder eine gute Neuigkeit heute! Hoffentlich haben sie eine gute Kamera dabei, um schöne und detaillierte Aufnahmen machen zu können und nicht nur die paar schwarz-weiß Bilder wie bei Huygens/Cassini. Bitte mich jetzt nicht schimpfen, ich weiß, die ist ja auch schon 1997 IIRC gestartet worden, aber trotzdem sind mir die Bilder sehr dürftig vorgekommen.
    Geändert von Francesco (27.09.2007 um 23:32 Uhr) Grund: Klumpertkamera entfernt. Wird schon einen Grund gehabt haben, warum nur Schwarz weiss (Bandbreite?)

  3. #3
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.583

    Standard

    Es ist nicht ganz so einfach mit den Farbbildern. Cassini wie auch Dawn sind in erster Linie wissenchaftliche Missionen - ihre Kameras sind nicht für touristische Zwecke gedacht! Deshalb schiessen sie Fotos in ganz bestimmen Wellenlängenbereichen bzw durch bestimmte Filter. Sie schiessen auf jeden Fall Fotos in Rot / Grün / Blau, aber zusammengesetzt geben die oft nur ein ungenaues Abbild dessen, was ein Mensch mit eigenen Augen sehen würde (deshalb werden Fotos, zumindest von der NASA, oft "kalibriert", um den visuellen Eindruck, den man hätte, so nahe wie möglich zu kommen). Auf den Seiten der Cassini-Mission siehst du auch jede Menge Farbfotos! Diese sind, wie erwähnt, aus "Schwarz-Weiss" (besser wäre: hell-dunkel) Fotos der verschiedenen Filter zusammengesetzt. Ich weiss jetzt gerade nicht, wie das bei Dawn ist, aber ich vermute, hier ist es ähnlich.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  4. #4
    Registriert seit
    31.01.2006
    Beiträge
    140

    Standard

    Danke für die Antwort. Das Argument für touristische Zwecke: Ich finde, mit schönen Bildern kann man auch Laien schneller begeistern und die Mission hätte den Vorteil, dass sie ein gutes Feedback bekommt, d.h. vielleicht auch dass die Unterstützung der Bürger (es ist ja auch ihr Steuergeld, mit der die Missionen bezahlt werden), wächst. Ich glaube schon, dass gerade hier (man wird ja auf den Webseiten schön informiert) auch zusätzliche schöne Bilder mit echten Farben das ganze noch aufwerten könnte.

  5. #5
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.583

    Standard

    Naja, das "kalibrieren" der Bilder ist ja letztlich nichts anderes die "touristische Verwertung" der ohnehin gemachten Bilder. Die Farben da sind extrem nahe am "echten", du würdest den Unterschied wohl kaum erkennen. Und zudem ist das viel billiger, als eine zusätzliche, weltraumtaugliche Digicam mitzuschicken...
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  6. #6
    Registriert seit
    31.01.2006
    Beiträge
    140

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
    Naja, das "kalibrieren" der Bilder ist ja letztlich nichts anderes die "touristische Verwertung" der ohnehin gemachten Bilder. Die Farben da sind extrem nahe am "echten", du würdest den Unterschied wohl kaum erkennen. Und zudem ist das viel billiger, als eine zusätzliche, weltraumtaugliche Digicam mitzuschicken...
    Alles klar. Mich wundert es trotzdem, dass die paar interessanteren Bilder des Terrains von Titan in schwarz weiß sind. Gerade die, die mit den Kanälen oder möglichen Methanseen wären in Farbe noch interessanter gewesen.

Ähnliche Themen

  1. STS-118: Space Shuttle Endeavour gestartet
    Von astronews.com Redaktion im Forum Space Shuttle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 10:10
  2. CoRot erfolgreich gestartet
    Von Michael Johne im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 00:35
  3. Cape Canaveral: Phoenix vor dem Start, Dawn muss warten
    Von astronews.com Redaktion im Forum Raumfahrt allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 20:00
  4. Dawn: Reise zu den Anfängen des Sonnensystems
    Von astronews.com Redaktion im Forum Raumfahrt allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 22:00
  5. Dawn soll doch starten !!!
    Von Mätes im Forum Raumfahrt allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 11:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C