Im Rahmen einer neuen Forschungsgruppe sollen in Heidelberg aktuelle Methoden des maschinellen Lernens mit hochaufgelösten kosmologischen Computersimulationen kombiniert werden. Ziel des Projekts, das von der Carl-Zeiss-Stiftung unterstützt wird, ist ein besseres Verständnis über die Entstehung von Galaxien. (5. August 2022)

Weiterlesen...