Die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA hat einen neuen Chef: Gestern vereidigte Vizepräsidentin Kamala Harris den ehemaligen Senator Bill Nelson als 14. Administrator. Er folgt damit auf Jim Bridenstine, der vom früheren US-Präsidenten Trump vorgeschlagen worden war. Nelson gilt als erfahrener Raumfahrtpolitiker und war 1986 an Bord des Space Shuttle Columbia selbst im All. (4. Mai 2021)

Weiterlesen...