Im April 2019 veröffentlichten Forscherinnen und Forscher das erste "Bild" des supermassereichen Schwarzen Lochs in M 87, das mithilfe des Event Horizon Telescope (EHT) entstanden war. Gestern wurden nun weitere Beobachtungen des Zentralbereichs der Galaxie mit zahlreichen anderen Teleskopen veröffentlicht. Sie bieten einen beispiellosen Blick auf dieses Schwarze Loch. (15. April 2021)

Weiterlesen...