Der Spektrograf CRIRES am Very Large Telescope der europäischen Südsternwarte ESO ist nun als CRIRES+ in modernisierter Form in Betrieb gegangen. Die an der Entwicklung beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler wollen mit dem Instrument insbesondere nach Supererden suchen und deren Atmosphären analysieren. (17. Februar 2021)

Weiterlesen...