Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Raumfahrt
Home : Nachrichten : Archiv : Raumfahrt
----------
Raumfahrt    Archiv - Juli 2013 - September 2013

ISS
CygnusRaumfrachter Cygnus dockte an ISS an
Ein Raumfrachter der Firma Orbtial Science hat gestern Nachmittag an die Internationale Raumstation ISS angedockt. Das erfolgreiche Manöver bildete den Höhepunkt der Qualifizierungsmission für den Cygnus-Raumfrachter. Nach dem Start hatte es zunächst Verzögerungen durch ein technisches Problem und die Ankunft eines Sojus-Raumschiffs gegeben.   30. September 2013

DEEP IMPACT
Deep ImpactMission der Kometensonde beendet
Die NASA hat Ende der vergangenen Woche die Mission ihrer Sonde Deep Impact offiziell für beendet erklärt. Anfang August hatte man den Kontakt zur Sonde verloren. Trotz intensiver Bemühungen war es in den vergangenen Wochen nicht gelungen, wieder eine Verbindung mit Deep Impact herzustellen. Die Mission der Sonde gilt trotzdem als großer Erfolg.   23. September 2013

ISS
MissionslogoMit "The Blue Dot" zur Raumstation ISS
In Köln wurden gestern Name und Motto der ISS-Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst vorgestellt. Der Geophysiker soll Ende Mai 2014 im Rahmen der Mission "The Blue Dot" zur Internationalen Raumstation fliegen. Der Name erinnert an das berühmte Foto, das die Sonde Voyager 1 vor mehr als zwanzig Jahren aus den äußeren Regionen des Sonnensystems von der Erde machte.   23. September 2013

TAG DER LUFT- UND RAUMFAHRT
Tag der Luft- und Raumfahrt 2011Astronauten, Kometenlander und schwebende Lkw
Am kommenden Sonntag lädt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt wieder zum Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln-Porz ein und gewährt dabei allen Interessierten einen Blick hinter die Kulissen. Zudem werden unter anderem die Astronauten vom Europäischen Astronautenzentrum über ihre Arbeit berichten. Für junge Besucher gibt es ein spezielles Programm.   19. September 2013

ISS
AntaresRaumfrachter Cygnus auf dem Weg zur ISS
Eine zweite Firma ist kurz davor, regelmäßige Versorgungsflüge zur Internationalen Raumstation ISS durchzuführen. Der von Orbital Science entwickelte Raumfrachter Cygnus ist gestern an Bord einer Trägerrakete vom Typ Antares zu einer abschließenden Testmission gestartet. Das Andocken an die ISS ist für Sonntag geplant.   19. September 2013

PARABELFLUG
ParabelflugAusrichtungssystem für Nanosatelliten getestet
Wissenschaftler der Technischen Universität Berlin haben unlängst während eines Parabelflugs ein neues Stabilisierungssystem für Nanosatelliten erfolgreich testen können. Der Mechanismus erlaubt die Ausrichtung des Mini-Satelliten relativ zum Gravitationsfeld der Erde und ist nicht auf die Stromversorgung durch den Satelliten angewiesen.   17. September 2013

VOYAGER 1
Voyager 1Weltraumveteran erreicht interstellaren Raum
Die Raumsonde Voyager 1 hat den interstellaren Raum erreicht. Dies ist das Ergebnis der Auswertung neuer Daten, die die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA am Donnerstagabend vorstellte. Danach befindet sich Voyager 1 bereits seit dem 25. August 2012 in einer Region mit interstellarem Plasma. Der Weltraumveteran ist derzeit rund 19 Milliarden Kilometer von der Sonne entfernt.   13. September 2013

DEEP IMPACT
Deep ImpactKontakt zu Deep Impact verloren
Die NASA hat den Kontakt zu ihrer Sonde Deep Impact verloren: Die letzte Kommunikation mit der Kometensonde gab es vor über einem Monat. Trotzdem bemüht man sich weiter, wieder eine Verbindung zu Deep Impact herzustellen. Die Sonde hatte 2005 ein Projektil auf den Kometen Tempel 1 gefeuert und anschließend noch weitere Kometen beobachtet.   12. September 2013

MARSROVER CURIOSITY
WegpunktErster Stopp für die Wissenschaft
Der Marsrover Curiosity hat fast den ersten Wegpunkt auf seiner Fahrt erreicht, an dem der Rover für einige Tage wissenschaftliche Untersuchungen machen soll. Am Donnerstag legte der Rover zudem mit 141,5 Metern die bislang längste Tagesetappe der Mission zurück. Von den Studien am Wegesrand versprechen sich die Forscher wichtige Hintergrundinformationen für künftige Untersuchungen.   11. September 2013

INSIGHT
LandestelleLandestellen-Suche für neuen Marslander
Im Jahr 2016 will die NASA wieder eine Sonde auf der Oberfläche des Mars landen. Im Rahmen der Mission Interior Exploration Using Seismic Investigations, Geodesy and Heat Transport (InSight) soll das Innere des roten Planeten erforscht werden. Jetzt wurden dafür vier mögliche Landestellen ausgewählt. Sie liegen alle in der Ebene Elysium Planitia in der Äquatorregion des Mars.   6. September 2013

ESA IN DARMSTADT
ESOC IIRichtfest für ESOC-Erweiterung
Grund zum Feiern bei der europäischen Weltraumagentur ESA in Darmstadt: Heute wurde mit zahlreichen Gästen das Richtfest für die Erweiterung des European Space Operations Centre (ESOC) gefeiert. Mit dem Neubau will sich die ESA auf die Herausforderungen zukünftiger Missionen vorbereiten. Der Einzug in die neuen Gebäude ist für den kommenden Sommer geplant.   4. September 2013

WELTRAUMSCHROTT
BeobachtungAuf der Spur gefährlicher Weltraumtrümmer
Von der Sternwarte auf der Stuttgarter Uhlandshöhe aus beobachten Forscher des DLR regelmäßig die Internationale Raumstation ISS, aktive Satelliten und vor allem Weltraumschrott. Sie wollen so ein neues Verfahren entwickeln, mit dem die Flugbahn der Objekte genauer errechnet werden kann. Dazu planen sie, Schrottteile auch mit einem Laser anzustrahlen.   3. September 2013

REXUS/BEXUS
BEXUS 14DLR sucht wieder spannende Experimente
Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und die Schwedische Nationale Raumfahrtbehörde suchen wieder Experimentideen für ihr Programm REXUS/BEXUS. Studententeams können dabei spannende Experimente für einen Mitflug auf einem Forschungsballon oder auf einer Forschungsrakete entwickeln. Die Bewerbungsfrist endet am 21. Oktober 2013.   2. September 2013

TERRASAR-X
Deutsche BuchtRadarsatellit mit erweiterten Fähigkeiten
Der deutsche Radarsatellit TerraSAR-X hat seine vorgesehene Lebensdauer bereits überschritten und lernt dennoch neue Tricks: Künftig kann der Satellit auch Weitwinkelaufnahmen machen, was besonders für die Meeresforschung von Bedeutung ist. Beim DLR hofft man, dass der Satellit noch bis mindestens 2015 im Einsatz bleiben kann.   30. August 2013

ISS
Andreas MogensenDer erste Däne im Weltall
Auch der fünfte der 2009 neu eingestellten ESA-Astronauten hat nun einen Flug zur Internationalen Raumstation ISS zugewiesen bekommen: Der Däne Andreas Mogensen wird im September 2015 an Bord eines Sojus-Raumschiffs zu einer zehntägigen Mission starten. Es wird nicht nur Mogensens erster Raumflug sein, sondern auch der erste eines dänischen Astronauten überhaupt.   28. August 2013

CURIOSITY
Gale-KraterErste selbstständige Fahrt auf dem Mars
Der Marsrover Curiosity hat sich erstmals ohne Hilfe von der Erde seinen Weg auf der Oberfläche des roten Planeten gesucht. Die Steuerungssoftware des Rovers entschied anhand von Bildern, welche Route Curiosity nehmen soll, um das vorgegebene Ziel zu erreichen. Künftig könnte der Rover so größere Strecken auf dem Mars zurücklegen.   28. August 2013

LADEE
LADEENeue NASA-Mondmission vor dem Start
Auf der Wallops Flight Facility der NASA laufen derzeit die letzten Vorbereitungen für den Start der jüngsten Mondmission der amerikanischen Raumfahrtbehörde. Der Lunar Atmosphere and Dust Environment Explorer (LADEE) soll in weniger als zwei Wochen zum Mond starten. Aufgabe der Sonde wird es sein, die dünne Atmosphäre des Erdtrabanten zu untersuchen.   26. August 2013

RAUMFAHRTMEDIZIN
ZentrifugeDas Gesundheitsrisiko für Weltraumtouristen
Mit privaten Anbietern können Interessierte mit dem nötigen Kleingeld bald eine Spritztour ins All unternehmen. Doch welches Risiko gehen die Weltraumtouristen dabei ein? Wie reagiert ein vielleicht nicht ganz gesunder Körper auf die Belastungen während eines Raumflugs? Beim DLR suchen Raumfahrtmediziner nach Antworten - und setzten Probanden in eine Zentrifuge.   22. August 2013

DLR
AISATSicherheit auf dem Wasser durch Satelliten
Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat die Aktivitäten, die zu einer größeren Sicherheit auf den Ozeanen beitragen können, in einem neuen Forschungsverbund zusammengefasst. An insgesamt vier Standorten wollen die Wissenschaftler versuchen, mithilfe von Satellitendaten die Situation auf den Weltmeeren quasi in Echtzeit abzubilden. Auch ein eigener Nanosatellit ist geplant.   21. August 2013

RAUMFAHRTSTRATEGIE
MondroverVon der ISS zu Mond und Mars
In der International Space Exploration Coordination Group haben sich Experten aus 14 Raumfahrtagenturen zusammengefunden, um die Zukunft der Erkundung des Sonnensystems zu beraten und zu koordinieren. Jetzt hat das Gremium eine zweite Version ihres Erkundungsfahrplans vorgelegt. Diese Roadmap beschreibt den möglichen Weg zu einer bemannten Marsmission in den 2030er Jahren.   20. August 2013

ISS
K10Per Fernsteuerung Planeten erkunden
Die NASA testet gerade an Bord der Internationalen Raumstation ISS ein neues Konzept, das einmal bei der Erforschung anderer Planeten zum Einsatz kommen könnte: Astronauten steuerten von der ISS aus einen Rover auf der Erdoberfläche. In Zukunft könnte auf vergleichbare Weise auch der Mars erkundet oder ein Radioteleskop auf dem Mond aufgestellt werden.   30. Juli 2013

ALPHASAT
AlphasatEuropas modernster Kommunikationssatellit im All
Alphasat, Europas größter und modernster Kommunikationssatellit, ist gestern Abend an Bord einer Trägerrakete vom Typ Ariane 5 ins All gestartet. Es ist der erste Satellit, der auf der neuen europäischen Satellitenplattform Alphabus beruht. An Bord von Alphasat werden auch neue Technologien getestet, die die Kommunikation revolutionieren könnten.   26. Juli 2013

MARSROVER CURIOSITY
MarsÜber 100 Meter an einem Tag
Der Marsrover Curiosity hat am Sonntag die bislang längste Strecke innerhalb eines Tages zurückgelegt. Der Rover fuhr 100,3 Meter und verdoppelte damit seinen bisherigen Tagesrekord von 49 Metern. In Zukunft könnten längere Fahrten häufiger vorkommen. Das Team plant nämlich, das autonome Navigationssystem von Curiosity einzusetzen.   24. Juli 2013

CASSINI & MESSENGER
ErdeBlick aus der Ferne auf den blauen Planeten
Die NASA hat gestern Abend zwei Aufnahmen veröffentlicht, die die Saturnsonde Cassini und die Merkursonde MESSENGER am vergangenen Freitag gemacht haben. Beide zeigen einen uns sehr vertrauten Ort im All, nämlich unseren Heimatplaneten und dessen Mond. Auf dem Cassini-Bild sind Erde und Mond zusammen mit Teilen des Ringsystems des Saturn zu sehen.   23. Juli 2013

MARS SCIENCE LABORATORY
CuriosityCuriosity ist mehr als einen Kilometer gefahren
Durch seine gestrige Fahrt von 38 Metern hat der Marsrover Curiosity seit seiner Landung nun über einen Kilometer auf der Oberfläche des roten Planeten zurückgelegt. Läuft alles nach Plan, sollte der Kilometerzähler des Rovers schon bald einen deutlich höheren Wert anzeigen. Das nächste Ziel von Curiosity ist nämlich acht Kilometer entfernt.   18. Juli 2013

MAPHEUS
Mapheus-4Materialforschung in Schwerelosigkeit
Fast vier Minuten Schwerelosigkeit herrschten während des Flugs der Höhenforschungsrakete Mapheus-4, die heute Morgen vom Raketenstartplatz Esrange in Nordschweden aus startete. Die Zeit wurde von Wissenschaftlern für zwei materialphysikalische Experimente genutzt. Es war der vierte erfolgreiche Flug der DLR-Forschungsrakete.   15. Juli 2013

ISS
ISSAltes Experiment liefert wieder Daten
Es war fast zwei Jahre auf der Internationalen Raumstation ISS eingelagert, jetzt liefert es wieder Daten: Bremer Wissenschaftlern ist es gelungen, ein eigentlich gar nicht für eine zweite Versuchsphase vorgesehenes Strömungsexperiment erneut in Betrieb zu nehmen. Sie haben nun die Chance, Fragestellungen zu untersuchen, für die zuvor keine Zeit war.   10. Juli 2013

MARSMISSIONEN
Mars 2020Curiosity-Nachfolger nimmt Formen an
Im Jahr 2020 will die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA einen neuen Marsrover zum roten Planeten schicken, der in weiten Teilen auf der Technologie des aktuell dort operierenden Marsrovers Curiosity basiert. Jetzt wurden die angestrebten wissenschaftlichen Ziele der Mission vorgestellt: die Suche nach Leben und die Vorbereitung einer Probenrückholung zur Erde.   10. Juli 2013

MARS SCIENCE LABORATORY
SpurenCuriosity auf dem Weg zum Aeolis Mons
Knapp elf Monate nach seiner Landung auf dem roten Planeten hat sich der Marsrover Curiosity auf den Weg zum Fuß des Zentralbergs des Gale-Kraters gemacht. Zuvor hatte der Rover letzte Untersuchungen in der Region Glenelg durchgeführt, in der er sich seit Herbst letzten Jahres aufhielt. Das nächste Ziel ist nun acht Kilometer entfernt.   9. Juli 2013

:ENVIHAB
ZentrifugeEin bisschen Weltall auf der Erde
In Köln wurde heute mit dem Labor :envihab eine weltweit wohl einzigartige Forschungsanlage eröffnet. Den Wissenschaftlern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt bietet das Labor ganz neue Möglichkeiten für raumfahrtmedizinische Untersuchungen. Kernstück der neuen Anlage ist eine Zentrifuge, auf der Probanden der sechsfachen Erdanziehungskraft ausgesetzt werden können.   5. Juli 2013

ASE
AstronautInternationales Raumfahrertreffen in Köln
Es ist wohl einer der exklusivsten Vereinigungen der Welt: Um Mitglied in der rund 400 Mitglieder umfassenden Association of Space Explorers (ASE) werden zu können, muss man nämlich schon einmal die Erde aus dem Orbit betrachtet haben. In dieser Woche trifft sich der Club der Astronauten und Kosmonauten in Köln zu seinem jährlichen Planetaren Kongress.   2. Juli 2013

Ältere Meldungen aus dem Bereich Raumfahrt finden Sie hier.

Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Archiv
Rubriken

Forschung
Raumfahrt
 
Sonnensystem Archiv: Übersicht

Alle Schlagzeilen des Monats


Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]

 

 

 

Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C