Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel [ Druckansicht ]

 
VENUS-VORÜBERFLUG
Geglückte Generalprobe für Merkursonde
von Stefan Deiters
astronews.com
19. Juni 2007

Das Team der NASA-Sonde Messenger hat Ende vergangener Woche die ersten Bilder des Venus-Vorüberflugs der Merkursonde veröffentlicht. Obwohl die Bilder wenig spektakulär sind, sind die Wissenschaftler und Techniker begeistert: Die Aufnahmen liefern nämlich wertvolle Informationen zur Kalibrierung der Kameras für den Anfang nächsten Jahres anstehenden ersten Vorüberflug am Merkur. 

Venus

Bild der Venus, das die Merkursonde Messenger beim Anflug gemacht hat. Bild: NASA / Johns Hopkins Applied Physics Lab

Die NASA-Sonde Messenger (Messenger steht für MErcury Surface, Space ENvironment, GEochemistry, and Ranging) war - wie berichtet - am 5. Juni in einem Abstand von 338 Kilometern an der Venus vorübergeflogen. Durch dieses Manöver gelangte die Sonde auf Kurs zum Merkur, in dessen Orbit sie im März 2011 einschwenken wird. Zuvor allerdings sind mehrere Vorüberflüge am Merkur geplant, der erste bereits im Januar des kommenden Jahres.

"Auf den Aufnahmen erscheint die Venus eingehüllt in eine dichte Wolkendecke, die den Blick auf die Oberfläche verwehrt",  erläutert Mark Robinson von der Arizona State University, der zum Wissenschaftsteam von Messenger gehört. "Die Aufnahmen werden uns bei der Kalibrierung der Kamera helfen in Vorbereitung des ersten Vorüberflugs an Merkur im Januar. In den nächsten Monaten werden wir alle 614 Aufnahmen des Vorüberfluges analysieren, um die Farbparameter zu justieren und die geometrischen Eigenschaften der Kamera besser zu verstehen."

Beides ist für die Mission der Sonde entscheidend, wollen die Forscher doch Farbunterschiede auf der Oberfläche des Merkur mit unterschiedlichen Zusammensetzungen in der Kruste des sonnennächsten Planeten in Verbindung bringen. Auch soll eine möglichst genaue Karte des Merkur angefertigt werden. "Die erste Analyse der Bilddaten deutet aber darauf hin, dass die Kamera gut funktioniert und für den ersten Merkur-Vorüberflug bereit ist", so Robinson.

Die Bilder der Sonde wurden zwischen 14.58 Uhr MESZ am 6. Juni und 16.18 Uhr MESZ am 7. Juni gemacht. Während dieser Zeit legte die Sonde 833.234 Kilometer zurück und bewegte sich in Bezug auf die Venus mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 9,13 Kilometern pro Stunde. "Die Bilder sind ein spektakulärer Abschied von diesem wolkenverhüllten Planeten", so Robinson.

Auch für das Flugteam von Messenger war der Venus-Vorüberflug ein voller Erfolg: Die Sonde war nur maximal 1,3 Kilometer von dem optimalen Passagepunkt entfernt, wodurch ein eigentlich für den Juli geplantes Manöver zur Kurskorrektur nicht mehr nötig ist. Auch alle Instrumente der Sonde habe Daten geliefert, die sobald wie möglich veröffentlicht werden sollen.

Forum
Merkursonde Messenger bei Venus. Diskutieren Sie mit anderen Lesern im astronews.com Forum.
siehe auch
Messenger: Merkursonde nimmt Venus ins Visier - 5. Juni 2007
Venus: Teleskope richten sich auf die Venus - 24. Mai 2007
Merkur: Innerster Planet hat geschmolzenen Kern
Venus Express: Europäische Sonde im Orbit um Venus - 11. April 2006
Venus Express: Europas Reise zur Venus hat begonnen - 9. November 2005
MESSENGER: Start frei zur Erforschung des Merkur - 29. Juli 2004
MESSENGER: Baubeginn für Merkur-Sonde - 3. April 2002
MESSENGER: NASA schickt Sonde zum Merkur - 11. Juni 2002
ESA: Fünf Missionen für Europas Astronomen - 18. Oktober 2000
Projekte: Mit BepiColombo zum Merkur - 4. Oktober 1999
Links im WWW
Messenger, NASA-Seite
Messenger, Seite an der Johns Hopkins University
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C