Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Frag astronews.com
Home  : Frag astronews.com  : Fragen : Antwort
----------
Was wird mit Kepler passieren, nachdem TESS seine Arbeit aufgenommen hat?

Die Mission des Weltraumteleskops Kepler steht, ganz unabhängig vom Beginn der Mission TESS (siehe: TESS: Suche nach Planeten um helle Sterne vom 19. April 2018), kurz vor dem Ende. Dem Weltraumteleskop, das sich in einer Umlaufbahn um die Sonne befindet, geht nämlich der Treibstoff aus, so dass sich das Teleskop bald nicht mehr manövrieren lassen wird. Man rechnet damit innerhalb der nächsten Monate. Die 2009 gestartete Kepler-Mission war ursprünglich für 3,5 Jahre ausgelegt und schon einmal fast abgeschrieben worden. Doch es gelang, die Beobachtungen wieder aufzunehmen. Somit gilt Kepler schon jetzt als großer Erfolg, ganz gleich wie lange das Teleskop noch beobachten kann. Das Team plant, die Zeit zu nutzen, bis der Treibstoff komplett verbraucht ist. (ds/24. April 2018)

Haben Sie auch eine Frage? Frag astronews.com.

In sozialen Netzwerken empfehlen
|
Werbung
Klicken für weitere Informationen
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Frag astronews.com
 
Ihre Frage an astronews.com

 
Archivierte Fragen
Erde | Mond | Sonne | Planeten | Asteroiden und Kometen | Raumfahrt | Universum | Sterne, Galaxien und exotische Objekte | Astronomische Grundbegriffe und Methoden | Physik | diversen anderen Themen

 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2018. Alle Rechte vorbehalten.  W3C