Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Frag astronews.com
Home  : Frag astronews.com  : Fragen : Antwort
----------
Wie lautet die Drake-Gleichtung. Ist sie seriös?

Die inzwischen berühmt gewordene Formel wurde Anfang der 1960er Jahre von Frank Drake aufgestellt. Sie sollte dazu dienen, die verschiedenen Bereiche der Forschung über außerirdisches intelligentes Leben, die auf einem Treffen diskutiert werden sollten, ein wenig zu gliedern. Die Gleichung gibt die Zahl der Zivilisationen in unserer Galaxie an, mit denen wir kommunizieren können. Und diese Zahl hängt von sieben Faktoren ab:

  • die Sternentstehungsrate zur Zeit als unser Sonnensystem entstand (R*)
  • der Anteil von Sternen mit Planeten (fp)
  • die Anzahl von Planeten pro Stern, auf denen Leben möglich ist (ne)
  • der Anteil von Planeten in ne, in denen sich auch Leben gebildet hat (fl)
  • der Anteil von fl, wo sich intelligentes Leben gebildet hat (fi)
  • der Anteil von fi, der kommunizieren kann (fc)
  • die Lebensdauer einer kommunizierenden Zivilisation (L)

Die Anzahl der kommunizierenden Zivilisationen N in unserer Galaxie ist das Produkt dieser sieben Faktoren N = R* fp ne fl fi fc L.

Leider sind die meisten dieser Faktoren bis heute weitestgehend Spekulation. Die Gleichung an sich kann, sonst würde man sich nicht auch noch heute damit befassen, durchaus eine seröse Grundlage für Diskussionen sein. Die Frage ist allerdings, ob man die einzelnen Faktoren der Gleichung mit unserem heutigen Wissen schon seriös abschätzen kann - das gilt insbesondere für die letzten Faktoren der Gleichung.  (ds/15. Dezember 2016)


Haben Sie auch eine Frage? Frag astronews.com.

In sozialen Netzwerken empfehlen
|
Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Frag astronews.com
 
Ihre Frage an astronews.com

 
Archivierte Fragen
Erde | Mond | Sonne | Planeten | Asteroiden und Kometen | Raumfahrt | Universum | Sterne, Galaxien und exotische Objekte | Astronomische Grundbegriffe und Methoden | Physik | diversen anderen Themen

 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C