Über ein Jahr lang war die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA ohne offiziellen Chef: Mit dem Ausscheiden von US-Präsident Obama aus dem Amt war auch NASA-Administrator Charles Bolden zurückgetreten. Gestern nun wurde der neue Administrator vereidigt: Es ist Jim Bridenstine, der nicht unumstrittene Wunschkandidat von US-Präsident Trump. (24. April 2018)

Weiterlesen...