Werbung
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: NASA: Wieder zum Mond und dann zum Mars

  1. #1

    Standard NASA: Wieder zum Mond und dann zum Mars

    Werbung
    Seit Amtsantritt von US-Präsident Trump stellen sich Raumfahrtexperten eine Frage: Welche Strategie wird die Raumfahrtbehörde NASA unter seiner Regierung verfolgen? Beim ersten Treffen des wiedereingerichteten National Space Council gestern gab US-Vizepräsident Mike Pence erste Hinweise: Es soll nun doch erst wieder zum Mond und dann zum Mars gehen. (6. Oktober 2017)

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    6.822

    Standard

    Werbung
    Meine Güte, die alte Leier schon wieder. Erst zum Mond, dann zum Mars, trallalla - mal ganz abgesehen davon, dass weder für das eine noch das andere das nötige Geld da ist (und auch niemand bereit ist, dieses zu sprechen), wurde das bereits schon von Bush Senior und Bush Junior angekündigt (damals jeweils noch viel pompöser). Auch diese "Initiative" wird letztlich versanden und im Geldsumpf stecken bleiben. Zu hoffen ist nur, dass man diesmal auf eine rege Beteiligung der "kommerziellen" Firmen setzt, statt weiterhin einfach die "fat cats" der US-Luft- und Raumfahrtindustrie bei Laune zu halten.

    Es wäre ehrlicher und zielführender, wenn die NASA sich aus der Fertigung von Raketen ein für alle Mal ganz zurückziehen würde (sie entwickelt dann nur noch Raumschiffe und Raumstationen) und die benötigte Leistung stattdessen zu Fixpreisen auf dem Markt einkaufen würde (also z.B.: wir haben dieses Modul mit Abmessungen X und Masse Y, das bis zum Jahr 20ZZ in einem Mondorbit sein sollte - wer bietet?). Dann könnte man nach einigen Rücksprachen und Verhandlungen ein realistisches und vor allem bezahlbares Mond- bzw. Marsprogramm auf die Beine stellen. Dafür braucht es aber einen US-Präsidenten, der gewillt ist, das politische Kapital aufzubringen, das für den Abschuss des SLS-Programmes nötig wäre (da hängen ja 10'000ende Stellen dran).
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

Ähnliche Themen

  1. Mars Exploration: NASA Mars Rover Concept
    Von spacewalk1 im Forum Besiedelung von Planeten und Monden
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 11:06
  2. Asteroiden, Mars und was dann?
    Von Thundercotttage im Forum Besiedelung von Planeten und Monden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 18:50
  3. Mond und Mars: Großer Mond trifft roten Planeten
    Von astronews.com Redaktion im Forum Beobachtungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 12:40
  4. Ich flieg dann mal zum Mars,
    Von Schmidts Katze im Forum Mission Mars
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 10:55
  5. NASA-Pläne: Astrophysik auf dem Mond
    Von astronews.com Redaktion im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 06:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C