Die europäische Südsternwarte ESO hat seit Monatsbeginn einen neuen Generaldirektor: Der Spanier Xavier Barcons übernahm die Position von Tim de Zeeuw, der die Funktion seit 2007 ausgeübt hatte. Als Hauptaufgabe der ESO sieht der neue Chef in den kommenden Jahren den Bau des European Large Telescope, das 2024 fertiggestellt sein soll. (6. September 2017)

Weiterlesen...