Der Orionnebel gehört mit zu den spektakulärsten Sternentstehungsgebieten am nächtlichen Himmel. Beobachtungen mit dem VLT Survey Telescope der europäischen Südsternwarte ESO in Chile haben nun gezeigt, dass der Sternhaufen im Zentrum des Nebels aus drei verschiedenen Populationen junger Sterne besteht. Kam es hier also zu wiederholten Sternentstehungsausbrüchen? (27. Juli 2017)

Weiterlesen...