Die Versorgung von Astronauten auf Langzeitmissionen mit frischem Obst und Gemüse ist eine große Herausforderung. Eine Lösung wäre ein möglichst autarkes Gewächshaus, in dem entsprechende Pflanzen unter optimalen und kontrollierten Bedingungen wachsen. Das DLR will im Rahmen des Projekts EDEN-ISS ein solches Gewächshaus testen - im dunklen Winter der Antarktis. (10. Juli 2017)

Weiterlesen...