Der Große Rote Fleck ist die wohl eindrucksvollste Struktur in der Atmosphäre des Gasriesen Jupiter. Das Sturmsystem dürfte seit mehreren hundert Jahren existieren. Anfang nächster Woche wird die NASA-Sonde Juno in einer Höhe von nur 9000 Kilometern über den riesigen Wolkenwirbel fliegen. Mithilfe dieser und weiterer Daten will man hinter das Geheimnis des Großen Roten Flecks kommen. (7. Juli 2017)

Weiterlesen...