Auf dem Gipfel des Cerro Chajnantor in den chilenischen Anden soll in den nächsten Jahren ein neues Teleskop für Beobachtungen im Millimeter- und Submillimeter-Bereich entstehen. Von neuen Technologien und dem hochgelegenen Standort erhoffen sich die beteiligten Astronomen einen ganz neuen Blick auf die Entstehung von Sternen und Galaxien. (5. April 2017)

Weiterlesen...