Die Flotte der europäischen Erdbeobachtungssatelliten ist seit der vergangenen Nacht um einen Satelliten größer: An Bord einer Trägerrakete vom Typ Vega hob der Satellit Sentinel-2B ins All ab. Gemeinsam mit seinem vor rund zwei Jahren gestarteten Zwillingssatelliten soll er detaillierte Daten über Veränderungen der Landoberfläche und der Vegetation liefern. (7. März 2017)

Weiterlesen...