Hallo zusammen,

über Neujahr war auch mit bescheidenen Mitteln der Ausbruch eines sehr fernen Blazars zu beobachten. Mit etwas größeren Teleskopen ist der aktuelle Ausbruch auch jetzt noch zu beobachten.

Mehr dazu hier: http://www.astrotreff.de/topic.asp?T...03&whichpage=1

inklusive musikalischer Umsetzung: https://www.youtube.com/watch?v=P1mXIiM9QjA

Ich habe den Ausbruch zwar nicht selbst beobachtet, wollte es aber der interessierten Leserschaft nicht vorenthalten.