m vergangenen Jahr bemerkten Astronomen ein plötzliches Aufleuchten in einer fernen Galaxie und hielten dies für eine besonders helle Supernova. Neue Beobachtungen werfen nun aber ein ganz anderes Licht auf dieses Ereignis: Die Forscher könnten nämlich auch Zeuge der Zerstörung eines Sterns durch das zentrale Schwarzen Loch geworden sein. (13. Dezember 2016)

Weiterlesen...