Der Start eines russischen Progress-Raumfrachters zur Internationalen Raumstation ISS ist gestern Nachmittag gescheitert: Etwas mehr als sechs Minuten nach dem Start brach der Kontakt zu dem unbemannten Raumschiff ab, das Lebensmittel, neue Experimente und Ersatzteile zur ISS bringen sollte. Als Ursache wird ein Problem mit der dritten Antriebstufe vermutet. (2. Dezember 2016)

Weiterlesen...