Sogenannte Fußballmoleküle könnten bei der Entstehung des Lebens im All eine wichtige Rolle gespielt haben. Nun ist es Wissenschaftlern der Universität Innsbruck erstmals gelungen, diese Fullerene mit einer festen Heliumschicht zu überziehen. Ihre Messungen sind für die Analyse astrophysikalischer Beobachtungen von Bedeutung. (25. November 2016)

Weiterlesen...