Werbung
Seite 42 von 43 ErsteErste ... 3240414243 LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 429

Thema: "Planet Neun" soll gefunden worden sein

  1. #411
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    140

    Standard

    Werbung
    Hallo Herr Senf,
    danke für den Link!

    Würde, wie im Artikel beschrieben, eine Neptungröße mit den Vorhersagen zur Größe von Planet 9 zusammenpassen?

  2. #412
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    6.863

    Standard

    Hm, von den (scheinbaren) Grössen der vier Kandidat-Objekte steht da nichts... Aber ja, mit 5-20 Erdmassen sollte Planet 9 eine Grösse zwischen ca. 2 und 4 Erddurchmessern (= 0.5 bis 1 Neptundurchmesser) haben.

    Bei den Kandidaten dürfte es sich um Asteroiden handeln - aber wer weiss!
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  3. #413
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    140

    Standard

    Hm, von den (scheinbaren) Grössen der vier Kandidat-Objekte steht da nichts...
    Ups, sorry, da habe ich falsch gelesen. Die haben einen Planeten von der Größe Neptungs zu 90 Prozent ausgeschlossen ....

    Bei den Kandidaten dürfte es sich um Asteroiden handeln - aber wer weiss!
    Hmmm ... davon gibt es da draußen eine Menge aber das hat doch nichts mit Planet 9 zu tun oder?

  4. #414
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    6.863

    Standard

    Ausgeschlossen auf 90% der Südhemisphäre für die Grösse des Neptuns und bis in 350 AU Entfernung.

    Mit Asteroiden meine ich allen möglichen Kleinkram, inklusive ein Sedna-artiges Objekt etc.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  5. #415
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    771

    Standard

    Die Jagd geht weiter ...

    Planet Zehn soll vor Neun gefunden werden, zwar nur marsgroß, dafür näher dran.

    https://arxiv.org/abs/1706.05348 "OSSOS VI. Striking Biases in the detection of large semimajor axis Trans-Neptunian Objects"

    oder als Reklame https://www.newscientist.com/article...r-system-edge/

    Grüße Dip

  6. #416
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    6.863

    Standard

    Moment, da sind ein paar Dinge durcheinander geraten, der Reihe nach: Das preprint zu "Planet Ten" von Volk & Malhotra findet sich hier: https://arxiv.org/abs/1704.02444 Ganz interessant - ein solches Objekt (damals mit 3-7 Mars-Massen) haben vor 10 Jahren tatsächlich schon Patryk Lykawka und Tadashi Mukai vorgeschlagen: https://arxiv.org/abs/0712.2198

    Das OSSOS-preprint (Shankman et al.) belegt v.a., dass der OSSOS-Survey nicht geeignet ist, um nach TNOs, die von Planet Neun (sollte dieser existieren) beeinflusst werden, Ausschau zu halten, weil der Survey in genau jenen Regionen, in denen sich diese TNOs bevorzugt befinden würden, besonders empfindlich ist. Für andere Surveys gilt das jedoch nicht (preprint von M. Brown, https://arxiv.org/abs/1706.04175).

    Heute gibt es noch zwei neue Preprints zum Thema:

    https://arxiv.org/abs/1706.06609
    Viele der extremen TNOs sind in der Gegenwart eines weit entfernten und exzentrischen P9 am stabilsten (ca. 850 AU, e = 0.5).

    https://arxiv.org/abs/1706.06981
    Weitere Hinweise auf P9, aber mit Bevorzugung eines geringen Abstandes (300 - 400 AU).

    Die Situation scheint derzeit ein bisschen chaotisch: entweder da draussen gibt es einen ganzen Zoo von weiteren Planeten, oder aber wir verstehen etwas ganz grundsätzlich nicht.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  7. #417
    Registriert seit
    08.06.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    Vielleicht Schwarze Löcher mit etwa der Masse eines Planeten

  8. #418
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Gebürtig in der Kurpfalz - dem Herzen Deutschlands :-) Mittlerweile im tiefsten Schwabenland lebend
    Beiträge
    1.551

    Standard

    Ich tendiere zu "Wir verstehen etwas grundsätzlich nicht", da wir tatsächlich nichts bezüglich P9 verstehen da wir nichts über ihn wissen, so er denn existiert.
    Wenn er existiert werden seine Bahndaten und Eigenschaften sehr wahrscheinlich ganz zwanglos vieles erklären.
    Eine Situation der Gegenwart kann halt durch unsäglich viele verschiedene Situationen der Vergangenheit hervorgegangen sein, was dann blöd ist wenn man eine unbekannte Situation der gegenwart berechnen will, daher sind die vielfältigen Ergebnisse solcher Bahnberechnugen imho nicht dramatisch.

  9. #419
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    6.863

    Standard

    Ich würde aber auch den "Zoo" nicht ausschliessen wollen, also z.B. ein, zwei, drei kleinere Planeten bei 100-400 AU, und einen grossen bei 800 AU. Es gibt Sterne, die Gas- und Staubscheiben bis auf einige 1000 AU hinaus haben. Man darf nicht vergessen, reflektiertes Licht verliert Helligkeit mit der vierten Potenz zur Entfernung! Doppelt soweit entfernt heisst also 16 Mal leuchtschwächer (~3 Magnituden). Wenn die Objekte dann auch noch dunkel sind (z.B. weil sie viele, durch kosmische Strahlung produzierte organische Verbindungen auf ihrer Oberfläche haben) und sich aufgrund der geringen Bahngeschwindigkeit nur sehr langsam bewegen, dann ist (fast) alles möglich.
    Geändert von Bynaus (22.06.2017 um 22:06 Uhr)
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  10. #420
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    Werbung
    Ja kommen die beiden jetzt direkt zu uns?
    https://www.youtube.com/watch?v=r0h3KXDQ03M

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 10:35
  2. 47 Millionen Jahre altes "Missing Link" gefunden
    Von Infinity im Forum Astrobiologie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 17:25
  3. ist "crank" sein etwas pathologisches?
    Von ins#1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 06:47
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 18:28
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 18:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C