Werbung
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Der Sternenhimmel im Januar 2016: Jupiter, Venus und die Sterne des Winters

  1. #1

    Standard Der Sternenhimmel im Januar 2016: Jupiter, Venus und die Sterne des Winters

    Werbung
    Der Gasriese Jupiter erreicht im März seine Oppositionsstellung zur Sonne und wird damit in den kommenden Wochen immer mehr zum dominierenden Objekt am nächtlichen Himmel. Konkurrenz bekommt er nur am Morgen von der hellen Venus. Außerdem locken im Januar die Sterne des Winterhimmels und die Erde durchläuft gleich zu Monatsbeginn den sonnennächsten Punkt ihrer Bahn. (1. Januar 2016)

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    3.Planet Ing-River
    Beiträge
    343

    Standard

    Zitat Zitat von astronews.com Redaktion Beitrag anzeigen
    ...Doch woran liegt es, dass es zu Beginn des Jahres in der Regel so kalt ist? ...
    Man befindet sich zur falschen Zeit am falschen Ort.

    Für alle die an Winterdepression leiden, hier einmal die Werte vom Ing River (20 Grad nördlich vom Äquator):

    Sonnenaufgang 7 Uhr
    dann steigt sie Sonne über 45 Grad.
    Sonnenuntergang 18 Uhr

    Das sind 11 h Sonnenschein die eine Temperaturdifferenz von ca. 20 K erzeugen. Man unterscheidet hier 3 Jahreszeiten die Warme- und die Kalte-Jahreszeit und noch die Regenzeit. Aktuell gibt es hier Tagestemperaturen über 30 Grad C und das ist die Kalte-Jahreszeit.

    Link zur Wetterstation: http://www.tmd.go.th/en/province.php?id=11

    Allerdings gibt es hier keinen Glühwein.
    Grüße
    Wotan

  3. #3
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    3.Planet Ing-River
    Beiträge
    343

    Standard

    Werbung
    Zitat Zitat von astronews.com Redaktion Beitrag anzeigen
    ...unser Nachbarplanet Venus. Sie ist noch immer "Morgenstern", ist also in der Zeit vor Sonnenaufgang im Südosten zu sehen...

    Weiterlesen...
    Hier der Blick Richtung Südosten kurz vor Sonnenaufgang. Zu sehen ist Mond, Venus und Saturn nah beieinander wobei hier der Mond um diese Zeit ein Smiley Mond ist mit liegender Sichel. Die Smiley Mondsichel entsteht wenn sich für den Beobachter der Mond senkrecht oberhalb der Sonne befindet. Es ist auch ein Mond mit einem Erdschein drauf, die Mondsichel wird direkt von der Sonne angestrahlt. Der restliche Mond wird, mit von der Erde reflektierte Sonnenlicht, beleuchtet. Als Vordergrundmotiv habe ich die mehrköpfige Schlange Naga benutzt. Das dargestellte Bild ist eine Fusion mehren Fotos da die Belichtungssituation es nicht erlaubt das mit einem Foto darzustellen.

    Einige Sterne und Objekte habe ich beschriftet indem ich dem Bild eine Interaktivität verliehen habe. Einfach den Mauszeiger auf das gewünschte Objekt zeigen lassen dann wird er Name angezeigt, nicht drauf klicken.


    Mit den meisten aktuellen Browsern sollte es funktionieren, wenn jemand Probleme bei der Anzeige der Namen hat, Bitte eine Info mit Browser-Typ und Version. Das funktioniert mit einer Landkarte die für das Bild erstellt wird, dort werden Namen, Größe und Koordinaten von Teilflächen definiert. Der Browser erkennt anhand der Mauszeiger-Koordinaten die Teilfläche über die er sich befindet und zeigt den Namen an.

    Die Konstellation am 7. Januar 2016 Lokalzeit: 6:00: Mond, Venus und Saturn
    Foto Daten:

    • t 4,0s f 3,5 ISO 250 F17,7mm
    • t 0,5s f 5,6 ISO 100 F17,7mm
    • t 0,2s f 5,6 ISO 100 F17,7mm


    Da ich zu faul war wurden nur die wichtigsten Sterne beschriftet, hier eine Liste der Objekte, damit keiner vergeblich suchen muß:

    Geändert von Wotan (16.01.2016 um 14:54 Uhr)
    Grüße
    Wotan

Ähnliche Themen

  1. Der Sternenhimmel im Januar 2015: Heller Jupiter und der Komet Lovejoy
    Von astronews.com Redaktion im Forum Beobachtungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 18:50
  2. Der Sternenhimmel im Januar 2014: Gasriese Jupiter in Opposition
    Von astronews.com Redaktion im Forum Beobachtungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 04:38
  3. Der Sternenhimmel im Januar 2013: Jupiter im Goldenen Tor der Ekliptik
    Von astronews.com Redaktion im Forum Beobachtungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 19:20
  4. Sternenhimmel: Jupiter und Venus als Paar im Westen
    Von astronews.com Redaktion im Forum Beobachtungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 18:40
  5. Der Sternenhimmel im Januar 2012: Perihel, Venus und die Sterne des Winters
    Von astronews.com Redaktion im Forum Beobachtungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 19:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C