Astronomen haben einen ganz besonderen Grund, sich auf den 31. Oktober zu freuen: An Halloween nämlich wird ein rund 400 Meter durchmessender Asteroid die Erde in einer Entfernung von rund 480.000 Kilometern passieren. Für die Forscher ist dies eine willkommene Gelegenheit, einen solchen Brocken einmal aus der Nähe zu betrachten, um mehr über erdnahe Asteroiden zu lernen. (28. Oktober 2015)

Weiterlesen...