Ein freundliches Hallo in die Runde,

die Sternwarte Zollern-Alb e.V. in Rosenfeld-Brittheim richtet von Freitag Nachmittag (16.10.2015) bis Sonntag Nachmittag (18.10.2015) die diesjährige Planetentagung der Fachgruppe Planeten der VdS aus.

Die Tagung richtet sich sowol an Einsteiger in die Planetenbeobachtung als auch an erfahrene Beobachter. Das Tagungsprogramm setzt sich aus Beiträgen, Kurzworkshops und Fragerunden der Teilnehmer zusammen.

Welche Teleskope eignen sich für visuelle oder fotografische Beobachtung? Welche Kameras/Filter bringen gute Ergebnisse an welchem Planeten? Wie gestaltet sich die Bildbearbeitung? Was kann man aus den Bildern/Zeichnungen über die Planeten lernen? Wie plant man eine Beobachtung optimal?

Diese und weitere Fragen werden von den Teilnehmern aus der Praxis für die Praxis behandelt. Es wird auch ein Ausblick auf besondere astronomische Ereignisse in den Folgemonaten gegeben.

In lockerer Runde kann man dabei neue Kontakte zu anderen Amateurastronomen knüpfen und auch das "Fachsimpeln" am Abend in gemütlicher Runde kommt nicht zu kurz. Die Teleskope der Sternwarte sind das ganze Wochenende für die Tagung reserviert, bei klarem Wetter können z. B. mit dem 80 cm Cassegrain Teleskop auch Tagbeobachtungen der Planeten Venus, Mars und Jupiter gemacht werden.

Eine Anmeldung zu dieser Tagung ist ab sofort über die Seite der Fachgruppe möglich.

Grüße
Sissy