Mithilfe der 70-Meter-Antenne des Deep Space Network im kalifornischen Goldstone ist Astronomen in diesem Monat ein faszinierender Blick auf einen eigentümlichen vorüberfliegenden Asteroiden gelungen: Der Brocken mit der Bezeichnung 2006 DP14 sieht aus wie zwei zusammengeklebte Asteroiden. Und offenbar sind solche Objekte gar nicht einmal selten. (26. Februar 2014)

Weiterlesen...