Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
 Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt Willkommen!
Gegründet 1999   [ Newsletter | RSS-Feeds | Soziale Netze ]
Galileo GALILEO
Adam und Anastasia sind im All

Am Freitagabend ist die Flotte der europäischen Galileo-Navigationssatelliten auf acht Satelliten angewachsen. Eine Trägerrakete vom Typ Sojus brachte zwei weitere Galileo-Satelliten ins All und diesmal lief alles Plan: Adam und Anastasia wurden genau im vorgesehenen Orbit ausgesetzt. Im August des vergangenen Jahres war das nicht gelungen.  [mehr]
NEUTRINOS
Teleskop im Eis misst Oszillationen

IceCubeMithilfe des Neutrino-Observatoriums IceCube konnten jetzt sogenannte Neutrino-Oszillationen nachgewiesen werden. Dabei wandelt sich ein Neutrino von einem Typ in einen anderen Typ um, während es die Erde und ihre Atmosphäre durchfliegt. Eigentlich war IceCube für solche Messungen gar nicht gedacht gewesen. [mehr]
ISS
Langzeitmission mit Zwilling

KellyAm Freitagabend wird der NASA-Astronaut Scott Kelly zu einer ganz besonderen Mission zur ISS starten: Er soll ein Jahr lang im All bleiben. Auf der Erde zurück bleibt sein Zwillingsbruder Mark. Er wird Raumfahrtmedizinern als eine Art Referenzmodell für ihre Untersuchungen dienen. [mehr]
10 Jahre astronews.com astronews.com vor 10 Jahren
Gleich acht neue Quellen sehr energetischer Gammastrahlung hat ein Team jetzt mit H.E.S.S. gefunden. (29. März 2005)
-
Curiosity  Mars Science Laboratory
Verfolgen Sie die Mission von Curiosity zum Mars. Der Rover soll herausfinden, ob der Rote Planet einst lebensfreundlich war.
-
Frag astronews.com

Werbung
Startrampe Startrampe
Nächster Raketenstart: 10. April 2015, Cape Canaveral AF, USA Falcon 9 / SpaceX CRS 6, Versorgungsmission zur ISS
-
Sternenhimmel Sternenhimmel
Der Gasriese Jupiter und Venus dominieren den Abendhimmel, am 20. März beginnt der Frühling und es gibt eine Sonnenfinsternis.
-
Sonnensystem Mehr aus dem Bereich Sonnensystem | ISON | Mysteriöser Merkur | Mission Mars ] 
PLUTO
Namen für Oberflächenstrukturen gesucht

PlutoIm Juli wird mit New Horizons erstmals eine Sonde an Pluto vorüberfliegen und damit einen ersten detaillierten Blick auf dessen Oberfläche ermöglichen. Jetzt wurde die Öffentlichkeit aufgefordert, über Namen für Strukturen auf Pluto und seinen Monden abzustimmen. Auch Vorschläge sind willkommen. [mehr]
SONNE
Magnetfelder verraten künftige Aktivität

SonneDie Aktivität unserer Sonne schwankt in einem Zyklus von etwa elf Jahren Länge. Ursache für diese Aktivität sind Magnetfelder, die aus dem Inneren der Sonne an die Oberfläche treten. Eine neue Studie hat nun ergeben, dass sich durch Beobachtung dieser Felder sogar der nächste Aktivitätszyklus vorhersagen lassen könnte.  [mehr]
Raumfahrt Mehr aus dem Bereich Raumfahrt | ISS | Missionen ] 
STELLA
Kleiner Sensor für kleine Satelliten

STELLAModerne Satelliten werden immer leistungsfähiger und kleiner. Gleiches gilt für alle Komponenten, die auf ihnen zum Einsatz kommen. Wissenschaftler der Universität Würzburg arbeiten an einem Sensor, der Pico- und Nanosatelliten Informationen über ihre Lage im Weltraum liefert. Ein erstes Modell soll noch in diesem Jahr ins All starten.  [mehr]
OPPORTUNITY
Ein Marathon auf dem Mars

Marathon ValleyMit einer Zeit von über elf Jahren hätte Opportunity hier wohl kaum eine Chance auf eine Medaille bei einem Marathonlauf. Anders sieht das auf dem Mars aus: Kein Gefährt ist hier weiter gefahren als Opportunity - Dienstag waren es exakt 42,195 Kilometer. [mehr]
Ferne Welten Ferne Welten
Gesammelte Artikel über die Suche nach extrasolaren Planeten, außerirdischem Leben und der zweiten Erde
-
astronews.com Forum Forum
Was bringt eine bemannte Marsmission, sollen wir wieder zum Mond? Diskutieren Sie mit anderen Lesern im Forum!
-
Teleskope Mehr aus dem Bereich Teleskope | Bild des Tages ] 
APEX
Sternkollision sorgte für Nova von 1670

Nova Vulpeculae 16701670 verfolgten Astronomen, wie am Himmel plötzlich ein neuer Stern auftauchte, eine sogenannte Nova. Mehr als 300 Jahre lang rätselte man darüber, was zu diesem Aufleuchten geführt hat. Jetzt deuten neue Beobachtungen darauf hin, dass es sich offenbar nicht um eine gewöhnliche Nova handelte, sondern um die Kollision von zwei Sternen. [mehr]
SCHWARZE LÖCHER
Faszinierender Fund in NGC 2276

NGC 2276Astronomen haben in einem Spiralarm der Galaxie NGC 2276 ein Schwarzes Loch entdeckt, dessen Masse zwischen der stellarer Schwarzer Löcher und der der supermassereichen Objekte in den Zentren von Galaxien liegt. Dieser Typ könnte in der Entwicklungsgeschichte dieser Objekte eine wichtige Rolle spielen. [mehr]
Forschung Mehr aus dem Bereich Forschung | Ferne Welten ] 
SCHWARZE LÖCHER
Auch in realer Umgebung keine Haare

Schwarzes LochSchwarze Löcher haben keine Haare: Mit diesem Satz beschreiben Astrophysiker die Erkenntnis, dass sich die Objekte nur durch Masse, Rotation und elektrische Ladung charakterisieren lassen. Nun konnte gezeigt werden, dass die Aussage nicht nur im idealisierten Fall, sondern auch unter realistischen Bedingungen gilt.  [mehr]
ELLIPTISCHE GALAXIEN
Erklärung für stellare Geisterfahrer

BewegungIn manchen elliptischen Galaxien sind Astronomen auf Regionen gestoßen, in denen Sterne gerade anders herum ums galaktische Zentrum umlaufen als im Rest der Galaxie. Bislang wurde dies durch eine spezielle Konstellation während einer Kollision erklärt. Nun stieß eine Doktorandin auf ein weiteres Erklärungsmodell. [mehr]
Amateurastronomie Mehr aus dem Bereich Amateurastronomie | Sternenhimmel ] 
PARTIELLE SONNENFINSTERNIS
Eine SoFi zum Frühlingsbeginn

SoFiAm Freitag beginnt auch für die Astronomen der Frühling. Sollte es an diesem Tag tatsächlich frühlingshaftes Wetter geben, lässt sich am Vormittag ein faszinierendes Schauspiel beobachten: eine Sonnenfinsternis. Von Mitteleuropa aus ist sie als partielle Finsternis zu beobachten. Im Nord werden dabei rund 80 Prozent der Sonne verdeckt sein. [mehr]
DER STERNENHIMMEL IM MÄRZ 2015
Frühlingsbeginn und eine kleine SoFi

Mond - Venus - MarsJupiter und Venus sind im März die bestimmenden Planeten am abendlichen Himmel, der ansonsten immer mehr von den Sternen des Frühlings geprägt wird. Kein Wunder: Am 20. März ist Frühlingsanfang. Am gleichen Tag sorgen Sonne und Mond noch für ein besonderes Schauspiel, nämlich für eine partielle Sonnenfinsternis. [mehr]
Bilder des Tages
Komet Lovejoy Rollout
-
Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Nachrichten
 
Nachrichten
Forschung |  Raumfahrt |  Sonnensystem |  Teleskope |  Amateurastronomie 
 
Übersicht |  Alle Schlagzeilen des Monats |  Missionen |  Archiv 
 
Weitere Angebote
Frag astronews.com |  Bild des Tages |  astronews.com Forum |  Newsletter 
 
Kalender
Sternenhimmel |  Raketenstarts | 
Fernsehsendungen |  Veranstaltungen 
 
Nachschlagen
AstroGlossar |  AstroLinks 
 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
Aktuelle Veranstaltungen
Heute | Hamburg
Führung durch die Hamburger Sternwarte (Führung)
Hamburger Sternwarte - Besucherzentrum


[weitere Termine in unserem Kalender]
Diskussionen im Forum
 
[weitere Diskussionen in unserem Forum]
Astronomie- und Raumfahrt-Links

[Weitere Links in AstroLinks]
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2015. Alle Rechte vorbehalten.  W3C